Erfahrungen mit Jenseitskontakt

Sitzungen mit Kontakt zu Verstorbenen


"Ich danke dir zutiefst für den über dich ermöglichten und so kurzfristigen Kontakt zu meinem „Ex" Dirk. Es geht mir deutlich besser seitdem. Und ich bin zutiefst beeindruckt über das, was du über ihn vermittelt bekamst. Es kam ein Volltreffer nach dem nächsten... Und ja: Ein bisschen erinnerte er von seinem Erscheinungsbild tatsächlich dem Münsteraner Tatort-Kommissar in seiner Kompaktheit. Allerdings war er deutlich größer.

Das Geld für deine wirklich großartige Leistung habe ich dir überwiesen.

Ich danke dir sooo sehr für diese so kurzfristig mögliche Skype-Sitzung mit dir und den Kontakt mit ihm. Sie hat mich sehr erleichtert, mir wichtige Zusatzinfos gebracht und mir auch definitiv Last abgenommen – danke dafür!!!"

Jutta H.


"Heute, nachdem ich unser Treffen etwas habe sinken lassen können, möchte ich Ihnen nochmals von ganzem Herzen danken.
Hatte ich zwar bereits in der Vergangenheit zwei wunderbare Erfahrungen mit einem Jenseitskontakt sammeln dürfen, so habe ich diesen gemeinsam mit Ihnen noch natürlicher und durch Ihr beispielloses Einfühlungsvermögen als ein unvergessliches Erlebnis von unschätzbarem Wert empfunden. Es wird mich tragen."

Christina L.


"Ich danke Ihnen für die zeitnahe Übersendung der Rechnung. Und insbesondere für die für mich (und meine Lieblingstante) sehr beglückende Sitzung gestern."

Eva N.


"Yoshika Uraji ist ein sehr einfühlsamer und liebevoller Mensch, besitzt eine unglaubliche Gabe und nahm sich die Zeit, die ich brauchte. Ich war im Januar bei ihr für einen Jenseitskontakt. Sie nahm Kontakt zu meinen Großeltern auf. Mit beiden hatte ich nicht gerechnet. Yoshika hat die beiden so präzise beschrieben, es war erstaunlich und sie hatten jeweils die gleiche Botschaft für mich. Ich konnte diese Botschaft nicht zuordnen, aber im April erfuhr ich dann, was sie mir mitteilen wollten. Sie wollten mich auf eine Krankheit aufmerksam machen, die ich in den Monat prognostiziert bekommen habe. Ich bin Yoshika für diese Erfahrung sehr dankbar und werde sie immer weiter empfehlen."

Rebecca W.


"Nochmals vielen Dank für die schöne Jenseitssitzung, die ich in der vergangenen Woche mit Ihnen gehabt habe. Sowohl die Sitzung als auch das Gespräch mit Ihnen war sehr inspirierend für mich. Ich habe von Beginn der Mediation an eine starke Energie gespürt, und der Kontakt mit meiner Mutter, der tatsächlich zustande gekommen ist, hat mich sehr bereichert. Ich  bin in den folgenden Tagen wesentlich ruhiger und ausgeglichener geworden. Und daß dieser Kontakt für meine Mutter auch sehr wichtig war, wie sie sagten, hat mich sehr gefreut. 

Sicherlich werde ich in nächster Zeit noch mal eine Jenseitskontakt-Sitzung in Anspruch nehmen, um noch weitere Fragen zu stellen, und für ein "Reconnective Healing" werde ich mich auch anmelden, sobald ich aus dem Urlaub zurück bin. 

Ich habe Sie inzwischen auch schon an einige Bekannte und auch Patienten weiter empfohlen."

 

Gudrun R.


"Vielen, vielen Dank, dass du dich zur Verfügung gestellt hast mit meinem Papa zu reden. Du hast mich auf meinem schamanischen, roten Lebensweg einen großen Schritt weitergebracht. Ich habe ganz viel Erlösung erfahren. Ich fühle mich leichter und innere Zufriedenheit macht sich breit. Und danke auch für das Buch, das werde ich mir besorgen."

Philipp R.


"Ich bin wirklich überwältigt. Das war eine sehr tolle Erfahrung für mich und hat mich in dem, was ich mache, bestärkt. Ich bedanke mich echt herzlich bei dir und werde dich auf jeden Fall weiterempfehlen. Vielen lieben Dank, dass du mir das heute ermöglicht hast."

Sascha J.


"Herzlichen Dank für das wundervolle Treffen mit Ihnen. Ich kann mit Worten nicht ausdrücken was es mir bedeutet. Ihre Worte begleiten mich und ich schwebe förmlich. :) vielen herzlichen Dank"

Tanja M. M.


"Ich bin immer noch ganz fasziniert von allem. Es tat mir so gut. Danke."

Jessica S.


"Die Beschreibung des Jenseitskontakts, in diesem Fall meine Oma, war sehr zutreffend, detailgenau und gut beschrieben.
​ Ich war fasziniert von einer sehr konkreten Aufforderung eine bestimmmte Seite in einem Buch zum besseren Verständnis 
der Situation lesen zu sollen.
 Es fühlte sich wie ein wertschätzendes und zugewandtes Gespräch an.
​ Danke für deine, Yoshika, wundervolle und achtsame Fähigkeit so in den Kontakt zu gehen und Botschaften zu vermitteln.
​Das ist eine wertvolle Arbeit und Gabe, die Du sicher und bewusst nutzt. Danke!"

Alexandra W.


"Ich wollte Dir nochmal ganz, ganz herzlich danken für diesen wunderschönen, vor allen Dingen einzigartigen Kontakt zu meinen Eltern. Das hat mir so viel bedeutet und so viel gegeben.
Ich habe da so lange schon darauf gewartet und darum gebeten und dafür gebetet und in den Meditationen habe ich sie darum gebeten, in meinen Traum zu kommen. Aber die Mama hat sich bislang immer sehr zurückgehalten.

Und das, was der Papa dir alles so gesagt hat, das war für mich wie als säße ich mit ihm und würde mit ihm persönlich sprechen. So wie wir das so oft gemacht haben. Mit dem konntest du dich so gut unterhalten und diese Ruhe – du hast das so gut gespiegelt.

Das war der Wahnsinn. Ich finde da keine Worte für. Du hast es so toll gemacht. So wie ich es zuvor noch nicht erlebt habe. Das war wirklich sehr besonders und sehr berührend. Gehe unbedingt diesen Weg weiter. Du machst es echt so großartig."

Michaela E.


"Beim Vereinbaren des Termins für den Jenseitskontakt, konnte ich fühlen, dass meine Grossmutter beabsichtigte mich zu kontaktieren. Ich habe aber nicht mit Yoshika darüber gesprochen, nur gesagt, dass ich bereits wüsste, wer käme.

Ich bin mit meiner Grossmutter als Bezugsperson aufgewachsen. Sie starb 1986 nach einem Jahr schlimmer Krankheit im Pflegeheim. Zu diesem Zeitpunkt war ich 12 Jahre alt. Yoshika konnte meine Grossmutter wahrnehmen, sie beschreiben und ihre Botschaften an mich kommunizieren. Ich hatte keinen Zweifel, dass es sich um die richtige Person handelte. Meine Grossmutter sprach von sich selbst und von ihrer Tochter, meiner Mutter, und von den Zeiten als ich noch nicht geboren war. Warum sie so geworden war in ihrer Art, was die Umstände und die Zeiten aus ihr gemacht hatten. Durch meine Erziehung als meine Hauptbezugsperson hat sie dementsprechend Verhaltensweisen und Muster an mich übertragen. Ich weiss darum und es ist mir bewusst, nach welchem Erbe ich mich verhalte, wenn ich in Situationen meines Lebens in diese Muster verfalle und danach handle. Sie hat mich konkret darauf hingewiesen damit aufzuhören, und mein Leben in dieser Hinsicht einfacher und leichter zu gestalten, als sie es getan hat. Das war ihre Botschaft an mich.

Erwähnenswert ist, dass mich der Jenseitskontakt sehr glücklich gemacht hat und mich ausserdem wieder ein Stückchen durchlässiger und offener gemacht hat für all die Hinweise, die ich ständig erhalte. Wieder ein Stück weiter auf dem Wege der Verbundenheit.

Vielen Dank für Deine Arbeit liebe Yoshika!"

Jule H.


powered by webEdition CMS